Mit Klarheit Kunden gewinnen Teil 1

 

In meinem vorhergehenden Blog-Artikel habe ich dir beschrieben, wie erschlagen ich als Profi von den ganzen Marketing-Tipps und Ratschlägen war, die eine Existenzgründerin / ein Existenzgründer im Internet findet.

Auf der Suche nach meinem ganz persönlichen Konzept habe ich sehr viele dieser Ratgeber offline wie online studiert. So ziemlich alle sind gut und hilfreich aber ein Thema wird von allen immer nur gestreift wenn es überhaupt erwähnt wird: das Thema Produktnutzen.

Das Wichtigste

Die wenigsten dieser Ratgeber erklären Dir, wie wichtig die Definition des Nutzens Deines Produktes / Deiner Dienstleistung ist. Dabei ist dieser Punkt auf deiner To-do-Liste der aller aller Wichtigste!

Vergleiche es mit einem Haus. Wenn Du ein Haus baust, was kommt zuerst? Genau, das Fundament. Kein normaler Mensch würde mit dem 1. Stock oder dem Dach anfangen. Das Fundament bestimmt, wie groß Dein Haus werden kann, wie viele Stockwerke es tragen wird und wie lange Du darin wohnen bleiben kannst.

Der Produktnutzen ist das Fundament Deiner Verkaufs-Strategie, Deiner Marketing-Strategie, Deiner Kundengewinnung.

Klarheit

Hat Dir das jemand in dieser Deutlichkeit mal erklärt? Ich habe nur ein paar Wenige gefunden. Alle Anderen fangen sofort mit dem Erdgeschoss an oder sogar mit den Möbeln …

Nur wenn Du Klarheit darüber hast, was der Nutzen Deines Produktes / Deiner Dienstleistung ist, wirst Du erfolgreich Kunden gewinnen.

Also, setze Dich hin und schreibe alles auf, was Dir zu diesem Thema über Dein Produkt / Deine Dienstleistung einfällt, viel Spass dabei.

Liebe Grüße, Dein

Christian Aufmkolk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*